Münchner Jungdesigner inszeniert die Marke Fashion Mall

Anfang Juni heimste Serkan Uzun bei der spektakulären Präsentation der Diplomkollektionen von Esmod München den Preis für die beste Herrenkollektion ein. Jetzt zeigt der Jungdesigner gemeinsam mit einem Stylistenduo und Fotograf Christian Böhm sein künstlerisches Talent.

Serkan inszeniert die Marke Fashion Mall in Titan und Bronce, mit minimalstem Materialaufwand direkt am Körper seiner Models. Wir zeigen hier in einer kleinen Diashow Impressionen vom Shooting in einem Münchner Fotostudio. Die Gäste bei unserem Baustellen-Brunch im August werden als erste das spektakuläre Ergebnis zu sehen bekommen.